Speckstein Figuren

Im Westen Kenias unweit von Kisii, in Tabaka befindet sich das Zentrum unserer Specksteinbearbeitung. Hier wird über Generationen das Kunsthandwerk weitergegeben und verfeinert. Mit traditionellen Werkzeugen werden die kleinen Kunstwerke von Hand bearbeitet und veredelt. Die geschnitzten Figuren werden in Wasser mit Schleifpapier geschliffen. Dadurch bekommen sie eine schöne, glatte Oberfläche. Nach dem trocknen werden sie von Hand bemalt. Die Farbe kommt aus Deutschland und wurde eigens für uns hergestellt. Sie ist frei von Lösungsmittel , auf Wasserbasis und zu 100% lichtecht. Damit diese kleinen Kunstwerke so schön glänzen, werden sie zum Schluss mit Wachs poliert.